1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
  • Letzte Änderungen: Donnerstag 11 Mai 2017, 07:01:02.

Leitbild

 

Werkstatt für angepasste Arbeit Düsseldorf -
Ein Unternehmen der besonderen Art

wfaa extern

Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber, der vielseitige und anspruchsvolle Arbeitsplätze bietet.
Wir erfüllen den gesellschaftspolitischen und satzungsgemäßen Auftrag der Rehabilitation,
der beruflichen Bildung und der Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Behinderung.
Wir sind ein Wirtschaftsunternehmen, in dem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam arbeiten.

Das ist das Besondere.

Wir

Grundlage unserer Zusammenarbeit sind unser Leitbild, gemeinsam vereinbarte Werte und Ziele.
Gegenseitige Wertschätzung und der respektvolle Umgang mit der Unterschiedlichkeit jedes
Einzelnen sind für uns verbindlich.
Wir bieten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten entsprechend der Fähigkeiten jedes Einzelnen
und im Rahmen unserer betrieblichen Möglichkeiten.
Jeder erhält die Unterstützung, Pflege und Betreuung, die er benötigt.
Wir übernehmen Verantwortung, sind engagiert und entwickeln uns mit unseren Aufgaben.

Indem wir dieses „Wir“ so umsetzen, sichern wir langfristig die Qualität unserer Arbeit
und unsere eigene Zufriedenheit im Arbeitsleben.

Ressourcen und Geschäftspartner

Unsere Prozesse verbessern wir kontinuierlich.
Wir setzen unsere Arbeitskraft und unsere Ressourcen umweltbewusst, nachhaltig und effizient ein.
Dadurch steigern wir das Arbeitsentgelt der Menschen mit Behinderung.

Wir pflegen partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen.
Wir bieten innovative Lösungen – auch für herausfordernde Aufgaben: flexibel und individuell.
Dadurch sind wir ein interessanter Geschäftspartner.

Unsere nächsten Schritte

Wir leben unser Leitbild aktiv.
Wir sind als Werkstatt für angepasste Arbeit, als ein Unternehmen der besonderen Art in Düsseldorf, bekannt.

Das Leitbild trat am 01.03.2014 in Kraft und wird in allen Abteilungen besprochen.
Jede Abteilung konkretisiert, wie sie das Leitbild umsetzt.
Die Aktualität des Leitbildes wird im Juli 2017, initiiert durch die Geschäftsführung, überprüft.